FANDOM


IconInteract
This article is a guild information page for EPIC of Kazor (EU) .

The contents herein are entirely player made, and in no way represent official WildStar history or occurrences. Characters and events listed are of an independent nature, and may be role-play, fictional, speculative, or opinion from a limited player-base. Guild pages must comply with Guild page policy.

IconExiles EPIC
Name EPIC
Founded 2005 - 2014
Realm Kazor (EU)
Target PvE PvP
Country Deutschland
Website EPIC

Excellent Players In CooperationEdit

EPIC ist ein Multigamingclan der von Release bis Anfang September im Wildstar ein aktives Team beheimatete. Nach mehreren Erwägung das Team innerhalb des EPIC Netzwerkes zu halten, entschied man sich die Server und damit auch die Zugehörigkeit zu EPIC zu beenden. Die neue Gilde ist unter dem Namen Tetris bekannt und spielt auf dem Server Ikthia.

Epic complete logo 600

GeschichteEdit

Viele Gilden entstehen und lösen sich wieder auf. Leider sind Gilden in den letzten Jahren zu einer Art Massenprodukt geworden. Den meisten Spielern ist der Name oder der Hintergrund der Gilde, in welche sie beitreten, völlig egal. EPIC entstand in einer Zeit, in der Gilden noch etwas besonderes waren und diese "Besonderheit" möchten wir weitertragen, solange es uns geben wird.


GründungEdit

EPIC wurde im September 2005 gegründet, damals noch unter anderem Namen. Entstanden sind wir in einem Asia-Grinder-Spiel, welches nicht wirklich bekannt war. Schon damals hatten wir großen Wert auf eine gute Organisation und ein funktionierendes Forum gelegt. Es war damals noch eine Herausforderung, eine funktionierende Gilde aufzubauen, welcher wir uns gerne gestellt hatten. Und wir wurden mit Erfolg belohnt.


2005 - 2012Edit

Wir haben viele nette Leute kennengelernt, die uns beim Aufbau des Ganzen geholfen hatten. Sie haben sich immer wieder dafür eingesetzt, dass alle zufrieden sind und wir nie den Spaß am Spielen verlieren. Ab 2008 kam es dann zum Namenswechsel und wir nannten uns fortan EPIC. Letztendlich sind wir zu einer Art Familie zusammengewachsen, kennen private Dinge voneinander und unterstützen uns auch gerne über das Spiel hinaus. Viele Mitglieder sind bereits seit über 8 Jahren bei uns.


2012 - 2014Edit

Nach unserem Startspiel sind wir in vielen anderen Spielen gestartet. Darunter Titel wie World of Warcraft, Aion, Florencia, Allods Online, Majestia, Neverwinter, Minecraft und Battlefield Heroes. Letztendlich hatten wir uns dann die meiste Zeit auf WoW konzentriert, bis wir Anfang 2012 auch in Star Wars: The Old Republic gelandet sind. 2013 starteten wir auch in DC Universe und in 2014 heißt unser neustes Projektspiel Wildstar. 


September 2014 Edit

Das Wildstar-Team beendet seine Zusammenarbeit mit EPIC und spielt fortan unter dem Namen Tetris auf dem Realm Ikthia.


AufnahmevoraussetzungenEdit

-

Was EPIC bietetEdit

-


ProgressEdit

Genetic ArchivesEdit

Encounter Date Completed WR RR SR QP AP APF Kill Video Screenshot
Experiment X-89 08/17/2014 22:30 225 110 B 245.00 233.45 612.51 -- View
Kuralak the Defiler 08/24/2014 21:57 153 77 S 215.16 519.08 537.91 -- View
Phagetech Prototypes -- -- -- -- -- -- -- -- --
Phagemaw -- -- -- -- -- -- -- -- --
Phageborn Convergence -- -- -- -- -- -- -- -- --
Dreadphage Ohmna -- -- -- -- -- -- -- -- --


The DatascapeEdit

Encounter Date Completed WR RR SR QP AP APF Kill Video Screenshot
System Daemons -- -- -- -- -- -- -- -- --
Gloomclaw -- -- -- -- -- -- -- -- --
Maelstrom Authority -- -- -- -- -- -- -- -- --
Volatility Lattice -- -- -- -- -- -- -- -- --
Limbo Infomatrix -- -- -- -- -- -- -- -- --
Elemental Pair - Megalith -- -- -- -- -- -- -- -- --
Elemental Pair - Hydroflux -- -- -- -- -- -- -- -- --
Elemental Pair - Visceralus -- -- -- -- -- -- -- -- --
Avatus -- -- -- -- -- -- -- -- --


RaidzeitenEdit

-

External link Edit

Offizielle Website der Gilde

Werbungsthread der Gilde

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.